Traditionelle chinesische Medizin – Akupunktur – Homöopathie – Shiatsu – Craniosacrale Therapie – Wellness und Anti-Aging

Claudia Kuhly
Heilpraktikerin
Wiesbadener Straße 82
12161 Berlin
Telefon: 030-82706670
Mail: Praxis@kuhly.de

Neuerscheinung!!

200
Sie können mein Lehrbuch leicht über ebubli beziehen. Einfach auf das Buchcover klicken.

Mesotherapie

Die Mesotherapie wurde in den 1950er Jahren von dem französischen Arzt Michel Pistor entwickelt.
Hierbei werden mittels einer Injektionspistole kleinste Mengen von Wirkstoffen in die Haut gebracht. Im Gegensatz zur „ Spritzentherapie „, bei der Substanzen in das Gefäßsystem gespritzt werden und der Wirkstoff mit dem Blut durch den Körper geschleust wird, wird bei der Mesotherapie der Wirkstoff direkt an den Ort des Geschehens gebracht.
Durch die „ Injektionspistole „ kann die Menge und Stichtiefe genau reguliert  und punktgenau gestochen werden.

Anwendungsgebiete :

Therapeutisch wird die Mesotherapie eingesetzt bei einer Vielzahl von Erkrankungen, wie z.B. Heuschnupfen. Hier werden homöopathische Substanzen in die Akupunkturpunkte gespritzt. Aber auch bei Knochen – und Gelenkbeschwerden und Verspannungen ist die Mesotherapie sehr wirkungsvoll.
Kosmetisch wird die Mesotherapie eingesetzt in der Faltenbehandlung, bei Cellulite, zur Reduktion kleiner Fettpölsterchen und bei Doppelkinn.
Die hier verwendeten Substanzen sind u.a Hyaloronsäure, Vitamine, Enzyme Coffein und Artischocke.

Besonderer Hinweis zum Heilmittelwerbegesetz (HWG):

Den in meiner Praxis angebotenen Therapieverfahren liegen keinerlei Heilversprechen zugrunde. Aus den  Texten kann weder eine Linderung noch eine Besserung eines Krankheitszustandes abgeleitet, garantiert oder versprochen werden.

Bei den hier vorgestellten Behandlungsmethoden handelt es sich um Verfahren der alternativen Medizin, die wissenschaftlich noch nicht anerkannt sind. Alle Angaben über Eigenschaften, Wirkungen und Indikationen beruhen auf den Erkenntnissen und Erfahrungen innerhalb der Therapiemethoden selbst.